Natürlich ist schon März. Und das bekannte Volkslied erzählt davon, dass der Bauer die Rösslein einspannt. Die Leute sitzen kurzärmlig auf dem Balkon. Die Sonne brennt vom Himmel. Der Schnee schmilzt, dass mancherorts Sorge vor Überschwemmungen aufkommt. Auch im Alpingarten hat es mittags angenehme Temperaturen. Auf dem Rasen liegt der Schnee noch gut 30cm hoch. Aber das geschützte Beet am Gartenhaus ist schon fast schneefrei. Die ersten Schneeglöckchen und Narzissen recken ihre grünen Blätter ans Tageslicht. Auch die Azalee ist startklar und zeigt ihre saftig grünen Knospen.

Schnee auf dem Rasen

Narzissen und Schneeglöckchen