Skip to main content

Der April macht wirklich was er will

  • 21. April 2024

Anfang des Monats kamen richtige Frühlingsgefühle auf. Die Temperatur stieg an manchen Tagen auf +28 Grad. Wie im Hochsommer. Doch dann der Tiefschlag. Ab Monatsmitte wurde es richtig kalt. Es schneite sogar bis in den Alpingarten. Der Schnee blieb zwar nicht liegen, aber die tiefen Temperaturen hielten an. Während der Wärmeperiode sähte ich im Hochbeet Karotten und Zwiebeln.

Der Saharastaub war über Tage dermaßen intensiv, dass etwa 1 TL/qm herunterkam. (guter Dünger)
Ende April gibt es wieder einen Flieder. Auch der Lavendel wurde durch neue Pflanzen ergänzt.