Ein bewährtes Rezept: Zwischen die blattlausgefährdeten Pflanzen auf Stöcken Tontöpfe mit der Öffnung nach unten aufstellen. Diese mit Holzwolle füllen. Schon bald siedeln sich drinnen Ohrwürmer an, die dann nachts auf die Jagd nach Blattläusen gehen. Aber stimmt das alles? Jetzt gegen Ende des Sommers gelang mir der Fotobeweis. Dass sich die Blattläuse stark in Grenzen hielten, konnte ich schon während der Saison beobachten.

Bonusbilder -> 

 

Faszinierende Fliege (aufgenommen mit iPhone 7)