• 0308a
  • 0412a
  • 140309d
  • 140708
  • 140803d
  • 140803j
  • 110909a
  • 140308b
  • 140803
  • 1012a
  • 1019c
  • 130823pdn03

Willkommen im Alpingarten

Ab April 1998 waren wir stolze Gartenpächter in Innsbruck. Das Areal war fast 300 qm groß. 
Im April 2002 haben wir dann einen neuen Garten in unserer Gemeinde bekommen. Er hat nur noch 150 qm und liegt in einer Anlage von 125 Schrebergärten.
Da gibt es natürlich immer viel zu entdecken und zu bestaunen; auch wie sich alles während der verschiedenen Jahrszeiten verändert. Diese Eindrücke, spannendes Wissen rund um Pflanzen und Tiere und vieles mehr haben wir hier festgehalten.

Heute kam der erste Schwalbenschwanz in den Alpingarten auf Besuch. Er genoss den Nektar des Sommerflieders. Diese Schmetterlingsart ist in unserer Gegend leider sehr selten geworden.

Pünktlich gegen 17.00 Uhr - allerdings mit etwa zwei Wochen Versprätung - kamen die fliegenden Ameisen aus ihrem Bau. Es handelt sich um junge Königinnen und Männchen,

die sich auf den Hochzeitsflug machen und nach der Begattung neue Kolonien gründen. Jedes Jahr wieder ein Erlebnis; um 18.00 ist alles vorbei.