• 0308a
  • 0412a
  • 140309d
  • 140708
  • 140803d
  • 140803j
  • 110909a
  • 140308b
  • 140803
  • 1012a
  • 1019c
  • 130823pdn03

Willkommen im Alpingarten

Ab April 1998 waren wir stolze Gartenpächter in Innsbruck. Das Areal war fast 300 qm groß. 
Im April 2002 haben wir dann einen neuen Garten in unserer Gemeinde bekommen. Er hat nur noch 150 qm und liegt in einer Anlage von 125 Schrebergärten.
Da gibt es natürlich immer viel zu entdecken und zu bestaunen; auch wie sich alles während der verschiedenen Jahrszeiten verändert. Diese Eindrücke, spannendes Wissen rund um Pflanzen und Tiere und vieles mehr haben wir hier festgehalten.

Seit vielen Jahren wächst im Alpingarten an der gleichen Stelle blauer Lavendel und duftet herrlich. Heute entdecke ich zum ersten Mal, dass plötzlich weiße Blüten dabei sind. An einer anderen Stelle haben wir einen weißen Sommerflieder. Ein paar Meter daneben wächst dieses Jahr ohne mein Zutun ein blauer Sommerflieder. Egal, erfreulich sind die vielen Schmetterlinge, die jetzt wieder in den Alpingarten kommen. Das Übersichtsbild zeigt die Kartoffeln in voller Blüte und den Brokkoli im Hintergrund. Leider tragen nur drei von acht Pflanzen.